NEUES DESIGN

Ganze 10 Jahre war unser Futtersack ein einfacher, brauner Sack mit einem kleinen Aufkleber, weil wir jeden Cent in die Entwicklung und Forschung zur Wirksamkeit unseres Produktes gesteckt haben.

Pünktlich zum Weihnachtsfest 2021 erstrahlt PFERDGERECHT ,Futter Natur` im wunderschönen, neuen Design, das mit viel Liebe zum Detail von Hand gemalt wurde.

Das braune Kraftpapier bleibt natürlich erhalten; darauf wird gedruckt. Der neue Druck der Säcke ist viel ökologischer als einzelne Aufkleber und selbstverständlich verzichten wir auf eine Plastikbeschichtung im Inneren des Sackes.

Alle abgebildeten Pflanzen auf dem neu designten Futtersack sind Bestandteil von PFERDGERECHT ,Futter Natur`. You get what you see!

Eine bunte ,Futter Natur'- Weide, mit vielen unterschiedlichen Gräsern und Kräuterarten, einem Birkenbaum und den Walsnussblättern seitlich im Bild, Hagebutten, Sonnen- wie Ringelblumen und viele viele mehr.

Was ist PFERDGERECHT 'Futter Natur'?

PFERDGERECHT ,Futter Natur' ist eine kompromisslos natürliche Nahrung für Pferde! Ohne Schnickschnack, Natur Pur. Kein Getreide. Keine Chemie.

PFERDGERECHT ,Futter Natur' liefert viele Vitalstoffe aus dem natürlichen Nahrungsspektrum des Pferdes, wie es sie in der freien Wildbahn finden würde.

Dieses Futter ist eine hoch bioverfügbare Basisversorgung ohne Getreide, zugesetztem Zucker, synthetische Vitamine und ohne jegliche Chemie.

Es liefert natürliche Vitamine, Spurenelemente, Mineralien, viele Antioxidantien, Aminosäuren, unterstützt eine aktive Darmflora, das Immunsystem und kann den Säure-Basenhaushalt positiv beeinflussen.

Die Vielfalt einer gesunden Wiese mit über 60 verschiedenen Gräser- und Kräuterarten, bildet die Basis für unser PFERDGERECHT 'Futter Natur'.

Zur Herstellung werden ausschließlich Gräser- und Wiesenkräuter des bayerischen Alpenvorlandes verwendet, schonend warmluftgetrocknet. Das schont den natürlichen Gehalt an ß-Carotin erhält und die Rohfaserstruktur.

Bereichert wird das aromatische PFERDGERECHT ,Futter Natur' durch Komponenten aus dem natürlichen Speiseplan des Pferdes, wozu eine besonders wertvolle, verdauungsaktivierende Laub- und Rindenmischung gehört, die u.a. viele rein natürliche Mineralien liefert.

Die Früchte der Hagebutte wurden als wahre Vitaminbomben hinzugefügt, zudem wirken sie wurmwidrig und sind ein echtes Superfood an weiteren Mineralien und Spurenelementen. Ähnliches gilt für den Tausendsassa Ringelblume, dessen Blüten u.a. reich an ätherischen Ölen, wichtigen Bitter-, Gerb- und Schleimstoffen, sowie Flavonoiden und Carotinoiden sind.

Als kleine Kraftpakete bereichern die Kerne der Sonnenblumen das einzigartige PFERDGERECHT ,Futter Natur'.

Die verschiedenen Knollengewächse unterstützen die Verdauung und versorgen mit einem hohen Anteil an Spurenelementen, Mineralien und sekundären Pflanzenstoffen. Die Jungs und Mädels aus der zweiten Reihe wirken je nach Typ antioxidativ (zellschützend), antiviral (Viren hemmend), antibakteriell (Bakterien hemmend bzw. abtötend) o. antimykotisch (pilzfeindlich). Ihr positiver Einfluss ist weitreichend, über das Immunsystem bis zur Verdauung.

Die zugesetzten Stiele der Petersilie liefern ein reichhaltiges Angebot an Vitaminen und Mineralien, welche stärkend auf das Immunsystem, sowie das Herz wirken und die Nerven- u. Muskelzellen unterstützen.

Die ergänzenden, vitaminreichen Blätter des Himbeerstrauches harmonisieren die Verdauung und sind reich an natürlichen Gerbstoffen, welche adstringierend und keimhemmend wirken. Abgerundet wird PFERDGERECHT 'Futter Natur' mit 1% bestem kaltgepresstem Lein- und Leindotteröl.

Alle enthaltenen Spurenelemente und Mineralien werden als hoch verfügbare, natürliche Substanzen dem Pferd bereitgestellt und sind rein natürlich. In dieser Form können sie um das doppelte besser verwertet werden, als das chemische Pendant aus dem Labor. Die hohe Bioverfügbarkeit hat also sogar einen wirtschaftlichen Aspekt, denn was dem Pferd gefüttert wird, kommt auch wirklich an.

Wir haben PFERDGERECHT ,Futter Natur' für ALLE Pferde gemacht!

Da alle Futterbestandteile der natürlichen Nahrung des Pferdes entsprechen, es also rohfaserreich, stärke- und eiweißarm und getreidefrei ist, eignet sich PFERDGERECHT ,Futter Natur' im Besonderen daher auch für empfindliche Pferde und solche, die durch eine falsche Fütterung bereits an den sog. "Wohlstandskrankheiten" erkrankten.

Das sagen Kunden:

Kunden berichten:

© Copyright 2010-2022 PFERDGERECHT 'Futter Natur', Alexandra Andersson. Alle Rechte vorbehalten. PFERDGERECHT 'Futter Natur' ist eine eingetragene Wort- und Bildmarke.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Dir das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklärst Du Dich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.