Kann ich 'Futter Natur' mit Heucobs mischen?

Ja, Du kannst PFERDGERECHT ,Futter Natur' mit Heucobs mischen.

Achte aber auf eine gute Qualität der Cobs, ohne Presshilfsstoffe und vor allem auf eine artenreiche Zusammensetzung der Gräser und Kräuter.

Du kannst auch ein Mash aus PFERDGERECHT ,Futter Natur`, Heucobs und Leinsamen selbst zaubern. Möchtest Du wissen wie, schau hier.

Qualität hat auch unter den Heucobs manchmal seinen Preis, jedoch werden in Billigprodukten teilweise das Gras von Golfplätzen oder der Aufwuchs von Straßenrändern verarbeitet. Heucobs sollten auch keine Zusatzstoffe oder Melasse enthalten. Das Trocknungsverfahren ist auch nicht unwichtig, da bei hohen Temperaturen viele Vitalstoffe zerstört werden können. Besser ist eine schonende Trocknung, z.B. mit Warmluft. Unser Lohnhersteller AGROBS liefert hier gute Qualitäten.

Bild: Peter Zelibor, "unsere" Wildpferde in Bosnien

Das sagen Kunden:

© Copyright 2010-2022 PFERDGERECHT 'Futter Natur', Alexandra Andersson. Alle Rechte vorbehalten. PFERDGERECHT 'Futter Natur' ist eine eingetragene Wort- und Bildmarke.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Dir das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklärst Du Dich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.